Über uns

Unser Konzept

Unsere Arbeit ist geprägt von unserem pädagogischen Grundverständnis für Babys und Kleinkinder, welches für uns schwerpunktmäßig die Begleitung und individuelle Förderung bedeutet. Darüber hinaus schaffen wir Entwicklungs- und Erfahrungsräume für das Kleinkind, unter stetiger Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse in den ersten Lebensmonaten und Jahren. Das früheste Kindesalter ist besonders durch seine sensiblen Entwicklungsphasen geprägt. Es ist uns wichtig, eine Atmosphäre zu vermitteln, welche die individuelle Entwicklung fördert sowie den Aufbau einer emotionalen Bindung ermöglicht.

Wir sehen ein Kind als eine eigenständige Persönlichkeit mit Gefühlen, Stärken und Bedürfnissen, Eigenarten, Ansprüchen und einer individuellen Ausstrahlung. Das Liebenswerte an ihm ist seine Einmaligkeit, Neugierde und Unbefangenheit. Wir arbeiten gerne mit dem Kind, weil jeder Tag mit ihm eine neue Herausforderung ist und wir es mit unserer Arbeit auf einem Teil seines Lebensweges unterstützen und begleiten können.

Unsere Erzieher / Betreuer

Dörte
(Leitung)

Kathrin
(Sozialpädagogische Assistenten)

Kim
(Erzieherin)

Wiebke
(Sozialpädagogische Assistenten)

Lisa
(Erzieherin)